Warum gibt es ein Verein?

Der Unterschied zwischen der Feuerwehr und dem Feuerwehrverein

Nicht jedem ist bewußt, dass all das, was umgangssprachlich mit “Feuerwehr” umschrieben wird, genau betrachtet in zwei Teile zu gliedern ist.

Im Amtsdeutsch klingt dies etwa wie folgt:

Die Aktive Wehr der Freiwilligen Feuerwehr Aich als Teil der öffentlich-rechtlichen Gebietskörperschaft “Stadt Fürstenfeldbruck” ist nicht identisch mit der juristischen Person des privaten Rechts, dem Feuerwehrverein der „Freiwilligen Feuerwehr Aich e.V.“.

Was ist damit gemeint ?

Alle aktiven Feuerwehrleute, ob im Einsatz oder Übungsdienst oder in der Jugendfeuerwehr, nehmen Aufgaben wahr, die durch unsere Gemeinde zu erfüllen sind. Gäbe es diese Freiwillige Feuerwehr nicht, müßten diese Gremien andere Lösungen zur Sicherung des Brandschutzes finden.
Der Chef der Aktiven Feuerwehr ist der 1. Kommandant. Ihm zur Seite stehen sein Stellvertreter und seine Gruppenführer.

Aufgabe der Aktiven Feuerwehr ist die Sicherstellung des Brandschutzes in der Gemeinde, die Fortbildung und der Übungsdienst. Oberster Dienstherr ist der 1. Bürgermeister.

Davon völlig unabhängig ist der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Aich e.V. Diese juristische Person ist eigenständig, gibt sich selbst eine Satzung vor, nach der die Vereinsgeschäfte geführt und im Vereinsleben verfahren wird. Nur seinen eigenen Mitgliedern ist der Verein, vertreten durch seinen Vorstand, Rechenschaft schuldig. Genau wie andere Vereine wird ein reges Vereinsleben geführt. Verantwortlich im Feuerwehrverein ist der 1. Vorsitzende mit seiner Vorstandschaft, also Schriftführer, Kassier, etc.

Unser Feuerwehrverein ist Ausrichter z.b. des Sommerfestes oder der Altpapiersammlung, fördert mit seinen Einnahmen die Anschaffung von Ausrüstung oder kümmert sich um Ausflüge und geselliges Zusammenkommen für die Aktive Mannschaft und die ehemaligen.

Sind Sie schon Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Aich e.V.?

Diese Mitgliedschaft hat nichts mit dem aktiven Dienst in unserer Feuerwehr zu tun, sondern Sie unterstützen unsere Arbeit durch Ihren Mitgliedsbeitrag, und somit kommt er auch Ihnen wieder zu gute!